Download e-book for iPad: Der arthurische Tristan. Vergleich der Werke Hartmanns von by Theresa Krien

By Theresa Krien

ISBN-10: 3668336970

ISBN-13: 9783668336971

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, be aware: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, summary: Vor Jack und Rose gab es Romeo und Julia, aber noch einmal four hundred Jahre davor entstand ein textual content, der es mit seiner Dramatik und seiner literarischen Ausführung um ein Liebespaar ohne Weiteres mit Shakespeare oder der Verfilmung von immense aufnehmen kann.

Die Rede ist von „Tristan“, dem um 1200 entstandenen wichtigsten Werk von Gottfried von Straßburg. Zu vielen Besonderheiten des Werkes gibt es bereits eine Fülle an Forschungsliteratur. Angefangen vom Tabubruch des Ehebruches bis hin zu Spekulationen über das Ende des von Gottfrieds unvollendeten Werkes.

Doch diese Arbeit nimmt einen bisher weniger beachteten Bereich als Betrachtungsgegenstand. Hartman von Aue, ein Zeitgenosse Gottfrieds und ebenfalls einer der bedeutendsten Dichter seiner Zeit, schrieb zur ungefähr gleichen Zeit die wichtigsten deutschen Artusromane „Iwein“ und „Erec“. Nun könnten beide Autoren einzeln betrachtet werden, aber das genaue Gegenteil ist die Idee hinter dieser Arbeit. Wie viel Artusroman steckt in der Tristan-Erzählung von Gottfried von Straßburg?

Warum sich diese Frage überhaupt stellt, ist einleuchtend: So ist Tristan in allen Artusromanen ein Teil der Tafelrunde, er tritt dort als Ritter neben u.a. Lancelot auf. Daher ist im Umkehrschluss eigentlich zu erwarten, dass der Artushof auch im „Tristan“ eine entscheidende Rolle spielt; dem ist aber nicht so. Die zweite Begründung für die Fragestellung liefert Gottfried selbst, indem er Hartman als sein großes Vorbild bezeichnet und ihn über alle Maßen lobt.

Logisch wäre es dann, einen nach Hartmans Vorbild aufgebauten Artusroman zu erwarten, aber genau das liefert Gottfried nicht. Er hat die besten Voraussetzungen, seinem „Tristan“ etwas arthurisches zu verleihen, ja sein Werk scheint wie schon ausgeführt prädestiniert dafür. Da es auf den ersten Blick allerdings so wirkt, als würde sich der „Tristan“ vollkommen vom Artushof abwenden, möchte diese Arbeit untersuchen, ob es wirklich der Fall ist oder ob nicht doch etwas arthurischen im ‚Tristan‘ steckt. Um diese Frage zu beantworten, wird die Arbeit zunächst einen kurzen Blick auf die Dichter und ihre Texte werfen. Den Hauptteil bildet dann eine Gegenüberstellung der Handlungsstrukturmodelle des „Tristan“ und der Werke Hartmanns.

Show description

Read or Download Der arthurische Tristan. Vergleich der Werke Hartmanns von Aue mit der Tristan-Erzählung Gottfrieds von Straßburg (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german_1 books

Get Schillers "Der Verbrecher aus verlorener Ehre" und Abels PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, word: 2,3, Universität Trier, Sprache: Deutsch, summary: „Die Richter sahen in das Buch der Gesetze, aber nicht einer in die Gemütsverfassung des Beklagten,“ so kritisiert Schiller schon zu Beginn seines Werkes die deutsche Strafrechtspflege des 18.

Verena Fendl's Deutsche Verhältnisse. Die bundesrepublikanische PDF

Magisterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München (Germanistik), Sprache: Deutsch, summary: Die frühen Werke Wolfgang Koeppens ("Tauben im Gras" 1951) und Martin Walsers ("Ehen in Philippsburg" 1957) stehen in der culture bundesdeutscher gesellschaftskritisch-realistischer Romanliteratur.

Get Minnekonzeptionen in Liedern der Band "Subway to Sally" PDF

Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, summary: Der vorliegende Essay soll der Frage nachgehen, inwiefern sich klassische Minnekonzeptionen in Texten der in der Mittelalterszene etablierten Musikgruppe Subway to Sally wiederfinden und ihnen somit in der Kultur der Gegenwart Aktualität verleihen.

Get Maria Magdalena. Jüngerin Jesu, namenlose Sünderin oder PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, notice: 2,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Sprache: Deutsch, summary: Maria Magdalena spielt bis heute eine wichtige Rolle in der frühchristlichen Literatur. Sie ist neben Maria, der Mutter Jesu eine der bedeutendsten Frauen in der biblischen Geschichte.

Additional info for Der arthurische Tristan. Vergleich der Werke Hartmanns von Aue mit der Tristan-Erzählung Gottfrieds von Straßburg (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der arthurische Tristan. Vergleich der Werke Hartmanns von Aue mit der Tristan-Erzählung Gottfrieds von Straßburg (German Edition) by Theresa Krien


by David
4.3

Rated 4.84 of 5 – based on 31 votes